Inhalt Heft Nr. 66
LYRIK

Franz Hodjak: Kleist bittet um Eintritt (Sechs Gedichte)

BILDENDE KUNST
Mathias Lindner: Neue Sächsische Galerie - Museum für zeitgenössische Kunst Chemnitz
LYRIK
Una Pfau: Jean Follain
Jean Follain: Abend der Epoche (Neun Gedichte)
INTERVIEW
Axel Helbig: Auf der Suche nach einer Eschatologie, einer Sprache und einem Zuhause - Gespräch mit dem Schriftsteller und Kosmopolen Artur Becker
LYRIK
Janin Wölke: herbst / wir gehen nicht mehr ans telefon (Drei Gedichte)
Torsten Israel: in kalten streulichtern (Vier Gedichte)
Björn Kuhligk: Post aus Falster (Zwei Gedichte)
PROSA
Ron Winkler: Neues von Torp
LYRIK
Niels Hav: Der Zigarrenschneider (Gedicht)
Ilya Kaminsky: Tanzen in Odessa (Gedicht)
PROSA
Wjatscheslaw Kuprijanow: Der Anfang des russischen Postmodernismus (Erzählung)
ESSAY
Igor Bulatovsky: Der Horizont der Anrufung
JUNGE DEUTSCHSPRACHIGE LYRIK
Lagebesprechung [42] - Lydia Daher
Ulrike Almut Sandig: "Hier sprechen wir von der Chronik der Zweifels" (Über Lydia Daher)
Ulrike Almut Sandig: "Den Moment vor dem Sturz finde ich am spannendsten" (Interview)
Lydia Daher: Testgelände, Tagesmeldung (Sechs Gedichte)
PROSA
Thomas Loesche: begonnen im morgenrot, beendet in der abendsonne
LYRIK
Stefanie Golisch: Vorletzte Stunde (Gedicht)
Bettina Wöhrmann: Die Rückkehr der Kraniche (Gedicht)
Roland Bärwinkel: Nüchtern spekuliert (Gedicht)
Marit Heuß: Ausflug, Dezember (Gedicht)
Stanislaw Borokowski: gibt es einen ausweg? (Gedicht)
Ralf Portello: Galopierendes Eselchen (Gedicht)
Peter Dietze: Magdeburgerallee (Gedicht)
Maximilian Zander: Vom Reisen (Gedicht)
Frank Bergner: Jadwiga, Éléonore (Gedicht)
REZENSIONEN
Volker Strebel: Aber ich schlafe nur. Ich bin nicht hier. (Zu Helmut Baldauf)
Adrian Kasnitz: Griechenland im Herbst. Impressionen mit Patrick Leigh Fermor (Zu Patrick Leigh Fermor und Michael Obert)
Peter Gehrisch: Es laufen genügend Spinner herum (Zu Dieter Wolf)
Bettina Wöhrmann: Die Spiralen von Angst und Gewalt - Die Geschichte einer jungen Guatemaltekin (Zu Andreas Böhm)
Reiner Neubert: Musik heißt Flucht, Rennen, Angriff. (Zu Jaroslav Rudis)
Una Pfau: Namensstudien / Études de noms (Zu Karl Emil Franzos)
Axel Helbig: "Welcher König hat hier gehaust" (Zu Viktor Kalinke und Hubertus Giebe)

 

Zurück zur Auswahl